Sonntag, 24. März 2013

Süße Osterhäschen

Küchenplausch Oster-Event 2013 


Bei Küchenplausch gibt es ein Osterevent mit tollen Gewinnmöglichkeiten. Da will ich hiermit natürlich auch mitmachen :)

 


Hier also das Rezept für diese zuckersüße Häschen aus Hefeteig.
Zutaten für 8-12 Stück

500g helles glutenfreies Mehl
1 TL gem. Flohsamenschalen
50g Zucker
1 Päckchen Trockenhefe
abgeriebene Schale einer halben Zitrone
150 ml Milch
100g Butter
3 Eier
100 ml Orangensaft

für den Guss:
150g Puderzucker
2-3 EL Orangensaft

Die Milch erwärmen, bis sie lauwarm ist und die Butter schmelzen und dann etwas abkühlen lassen. Zusammen mit allen anderen Zutaten in eine Rührschüssel geben und sehr gut miteinander verkneten. Falls der Teig zu fest ist noch etwas Milch zugeben. 1 Stunde an einen warmen Ort gehen lassen.

Den Teig in gleichmäßige Stücke aufteilen. Ein kleines Stückchen Teig davon abtrennen und zu einer Kugel formen. Aus dem übringen Teigstück einen Strang formen und diesen dann, wie auf den Fotos gezeigt, zu einem Häschen formen.



 








Die Kugel für den Schwanz des Häschens etwas mit Wasser befeuchten und fest drücken, damit es sich gut mit dem Körper  verbindet.

Auf ein Backblech mit Backpapier legen und nochmals ca. 1 Stunde gehen lassen, der Teig sollte sich fast verdoppeln.



Den Ofen auf  200°C vorheizen, die Häschen ca. 15 Minuten backen. Abkühlen lassen und dann mit einem Guss aus Orangensaft und Puderzucker überziehen.



Tipp: Ohne Guss lassen sich die Häschen gut eingefrieren!

Kommentare:

  1. Moin,

    das klingt ja einfach. Und wie ist es geschmacklich, kann man die auch gut einen Tag vorher backen? Bin Langschläfer und bekomme am Ostersonntag morgens nix mit Hefe rechtzeitig hin :/

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Häschen werde ich auch backen, sie sehen toll aus.
    Ich mache sie am Karsamstag und backe sie vor dem Frühstück nochmal auf.

    LG Trudel

    AntwortenLöschen
  3. mmmhh...lecker! Hefegebäck passt einfach bestens zu Ostern :)
    das wäre auch ein leckeres Rezept zu unserem Oster-Event auf Küchenplausch. :)
    http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/58 vlt willst du ja noch mitmachen?

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen