Mittwoch, 29. August 2012

Tarte au Chocolat blanc


Zutaten

125g Butter
200g weiße Schokolade

4 Eier
100g Zucker
1 Vanilleschote

150g helles glutenfreies Mehl
1 TL Backpulver

evtl. Puderzucker oder Kakao

Butter und Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen, leicht abkühlen lassen.
Eier mit Zucker und dem Mark der Vanilleschote schaumig rühren.  Esslöffelweise die Schokoladenmasse unterrühren, damit die Masse schaumig bleibt. Mehl und Backpulver unterheben, nur solange bis alles vermengt ist. In eine gefettete Spring- oder Tarteform geben,  bei 175°C ca 20-25 Minuten backen lassen. Der Teig sollte innen etwas "matschig" bleiben.
Auf einem Gitter auskühlen lassen und bei Bedarf noch mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.

1 Kommentar:

  1. Klingt sehr sehr lecker! Muss ich unbedingt ausprobieren ��

    AntwortenLöschen